Coaching für Selbstständige

Mein Coaching für Selbstständige ist ganzheitlich. Es berücksichtigt Ihre Lebens- als auch Berufssituation. Denn eine passende Selbstständigkeit hat vor allem mit Ihnen zu tun – nicht mit dem perfekten Businessplan. Der Erfolg Ihrer Selbstständigkeit liegt in Ihnen. Deshalb ist mein Coaching- und Beratungs-Ansatz „die Entwicklung von innen nach außen“. Das, was Sie ausmacht, Ihr Anliegen – Ihre unternehmerische Motivation – und Ihre Werte bilden das Fundament für Ihre erfolgreiche Dienstleistung und Ihr erfolgreiches Unternehmen. Darauf kann alles Weitere (ent-)stehen und bekommt Halt.
Der Erfolg fängt mit Ihnen an – und geht mit Ihnen weiter!


Start in ein Coaching für Selbstständige

Dazu kommt in einer ersten Phase alles auf den Tisch, das für Sie und Ihre Selbstständigkeit relevant ist. Wir sammeln, reflektieren, sortieren und priorisieren. Ich zeige Handlungs- und Optimierungsmöglichkeiten auf – sie prüfen und entscheiden was möglich ist. Zwischen den Beratungsterminen setzen Sie um, probieren Sie aus – optimieren Sie Ihre Situation. Gemeinsam reflektieren wir anschließend Erfahrungen und Veränderungen. Das Wichtigste ist: Sie kommen ins Tun und werden sich treu. Sie gehen wirklich Relevantes an. Und sind dabei in motivierender, konstruktiver und zugleich wohlwollender Begleitung. Das alles ist in eine strategische Vorgehensweise eingebettet, die – je nach Ihrem Bedarf – in den Schwerpunkten variiert.

Inhalte:

 * Vision / Leitbild

* Selbstmanagement

* Unternehmerprofil

* Geschäftsmodell

* Zielgruppe

* Produkte

* Preis / Honorar

* Marke & Marketing

* Alleinstellungsmerkmal / USP

* Corporate Identity

* Geschäftsauftritt

* Sich zeigen – authentisch, überzeugend und zum Wohlfühlen

* Kommunikation & SEO auf Webseite, Flyer & Co…

> Hier finden Sie Informationen zum Förderfähigen Coaching

Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch zum Kennenlernen!

*Mit der Angabe Ihrer Daten stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch mich zu. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.